MUSEEN AM MAINLIMES

Welterbe MainlimesLimesmuseenLimesgemeindenThemenKarteMedienAktuellesKontakt

Nilkheimer Park

Der Nilkheimer Park liegt 3 km westlich des Stadtzentrums von Aschaffenburg am linken Mainufer im Anschluss an den Schönbusch. Am östlichen Rand des Parks kann man die Grundmauern der Badeanlage des Kastells Stockstadt besichtigen.
Aufgrund einer Notgrabung vor der Errichtung der Papier- und Zellstofffabrik in Stockstadt, wurde 1895 das Kastellbad in seinen Fundamenten und einigen Scharen des aufgehenden Mauerwerks ausgegraben und aufbewahrt. 1968 wurde das Kastellbad im Nilkheimer Park wieder errichtet.

Adresse
Großostheimer Straße 201
63741 Aschaffenburg

Email
ed.grubneffahcsa@grubneffahcsA-tdatS

Telefon
+49 6021 330 0

Öffnungszeiten
April bis Oktober

Links

Nilkheimer Park Aschaffenburg

Grundmauern der Therme Stockstadt im Nilkheimer Park
1
Hinweistafel beim Kastellbad aus Stockstadt, Nilkheimer Park
2
Grundriss der Therme Stockstadt
3
1 Grundmauern der Therme Stockstadt im Nilkheimer Park 2 Hinweistafel beim Kastellbad aus Stockstadt, Nilkheimer Park © Bayerisches Landesamt für Denkmalpflege, München 3 Grundriss der Therme Stockstadt © RGK Frankfurt a. Main, Limesarchiv

Bayerisches Landesamt für Denkmalpflege Landesstelle für die nichtstaatlichen Museen & Archäologische Staatssammlung München mit Unterstüzung der Bayerischen Sparkassenstiftung