MUSEEN AM MAINLIMES

Welterbe MainlimesLimesmuseenLimesgemeindenThemenKarteMedienAktuellesKontakt

Huhn und Muscheln

Mit ihrem Sold konnten die Soldaten auch ihren Speiseplan aufbessern. Geflügel war wesentlich teurer als Rind- und Schweinefleisch.

Flussmuscheln aus dem Main waren wohl ebenfalls seltene, teure Genüsse. Als besonderer Luxus galten importierte Datteln, Feigen und Mandeln.

Schale aus Terra Sigillata mit Knochenfunden, Landschaftsmuseum Seligenstadt
1
Muscheln aus dem Main, antiker Fund im Landschaftsmuseum Seligenstadt
2
1 Schale aus Terra Sigillata mit Knochenfunden, Landschaftsmuseum Seligenstadt © Landschaftsmuseum Seligenstadt 2 Muscheln aus dem Main, antiker Fund im Landschaftsmuseum Seligenstadt © Landschaftsmuseum Seligenstadt

Bayerisches Landesamt für Denkmalpflege Landesstelle für die nichtstaatlichen Museen & Archäologische Staatssammlung München mit Unterstüzung der Bayerischen Sparkassenstiftung