MUSEEN AM MAINLIMES

Welterbe MainlimesLimesmuseenLimesgemeindenThemenKarteMedienAktuellesKontakt

Für den 20-minütigen Film, der im Medienraum auf einem Flatscreen gezeigt wird, wurden von der Firma ArchimediX virtuelle Rekonstruktionen gestaltet. Die photorealistische Situation des Numeruskastells ist in die natürliche Landschaft gestellt. In einem Geschichtsüberblick eingebunden entsteht das Kastell und sein Lagerdorf vor den Augen des Betrachters.

Grundlagen für die Animationen waren die Ergebnisse der geophysikalischen Untersuchungen, die in den Jahren 2000 bis 2006 durchgeführt wurden.

Magnetogramm vom Areal des Kastells und des vicus in Wörth
1
1 Magnetogramm vom Areal des Kastells und des vicus in Wörth © Bayerisches Landesamt für Denkmalpflege, München

Bayerisches Landesamt für Denkmalpflege Landesstelle für die nichtstaatlichen Museen & Archäologische Staatssammlung München mit Unterstüzung der Bayerischen Sparkassenstiftung